Ernährungsberatung

Die Ernährung nach den 5 Elementen bietet eine energiereiche Nahrung an, die genau auf die persönlichen Bedürfnisse des Menschen abgestimmt ist. Sie ist abwechslungsreich, schmeckt hervorragend und sättigt angenehm.

Im Menschen gibt es zwei Pole: das aktive Prinzip Yang, das uns Tatkraft und Freude verleiht und das passive Prinzip Yin, das Regeneration und Ruhe verkörpert. Durch diese Ernährung werden beide optimal gestärkt und ausgeglichen. Wenn Yin und Yang im Gleichgewicht sind, ist ein gesundes, erfülltes Leben im Einklang mit den natürlichen Rhythmen möglich.

Die Nahrungsmittel sind in ihren Qualitäten den fünf Elementen Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser zugeordnet. Außerdem werden sie nach ihrer wärmenden, neutralen oder erfrischenden Wirkung auf die Organe eingeteilt. So kann sich zum Beispiel ein Mensch, der ständig friert und erschöpft ist, über die Ernährung wieder „aufwärmen“.

Auch bei vielen anderen Beschwerden, wie beispielsweise Nervosität oder Schlaflosigkeit, kann das Befinden durch die Ernährung entscheidend beeinflusst werden.

Die Themen Übergewicht oder Essstörungen können in diesem Zusammenhang aus einer anderen Perspektive betrachtet werden. Neue, positive Erfahrungen beim Zubereiten und Essen werden möglich und es entsteht Freude darüber, für sich selbst zu sorgen. Nebenbei verändert sich der Körper von ganz allein.